Rund 50 Jecken und Narren zogen am Samstagabend durch die Straßen Hoyas – verkleidet als Mumien, Möhren, Hasen, Babies und Drachentöter.

Rund 50 Jecken und Narren zogen am Samstagabend durch die Straßen Hoyas – verkleidet als Mumien, Möhren, Hasen, Babies und Drachentöter.

08.02.2010

Möhren und Mumien feiern das Leben

„Hoyas Weser-Narren“ veranstalten Karnevalsumzug / Wenige Zuschauer / Findet Umzug wieder tagsüber statt?

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Februar 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen