An der Langendammer Schule wurden Morddrohungen an eine Wand geschrieben. Die Polizei ermittelt.

An der Langendammer Schule wurden Morddrohungen an eine Wand geschrieben. Die Polizei ermittelt.

17.02.2016

Morddrohungen an Langendammer Schule

In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte Graffiti-Schmierereien an der Realschule Langendamm hinterlassen. Unter anderem sollen die Schmierereien auch Morddrohungen enthalten haben. Laut Polizei liegt aber keine Gefahrensituation für Schüler und Lehrer vor.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Februar 2016, 11:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.