Das Foto zeigt den 1. Vorsitzenden Jens Hertrampf (links) bei der Übergabe der restaurierten Jubiläumsscheibe aus dem Jahr 1963 an Günter Kayka (rechts). Foto: Schützenverein Rodewald m.B

Das Foto zeigt den 1. Vorsitzenden Jens Hertrampf (links) bei der Übergabe der restaurierten Jubiläumsscheibe aus dem Jahr 1963 an Günter Kayka (rechts). Foto: Schützenverein Rodewald m.B

Rodewald 06.01.2020 Von Die Harke

Morris neuer Kommandeur in Rodewald

Wahlen beim Schützenverein m.B.

Die Mitgliederversammlung des Schützenvereins Rodewald m.B. brachte nur wenige Veränderungen des Vorstandes mit sich. Nachdem Jahresrückblick durch den 1. Vorsitzenden Jens Hertrampf übernahm Achim Rabe als Ehrenvorsitzender die Wahlen.

Beim Scheibenschießen wurde der Zettel von Günter Kayka aus dem „Scheibentopf“ gezogen und er erhielt im Rahmen der Versammlung seine alte Königsscheibe aus dem Jahr 1963 (in diesem Jahr feierte der Verein sein 50jähriges Bestehen), frisch restauriert zurück.

Beim ausscheidenden Vorstandsmitglied Jürgen Deeke (Kommandeur), bedankte sich der 1. Vorsitzende Jens Hertrampf mit einem kleinen Präsent für insgesamt 16 Jahre Unterstützung im Vorstand. Das Winterschießen beginnt am Freitag, 10. Januar, und bis zum 14. Februar besteht die Möglichkeit jeweils freitags ab 20 daran teilzunehmen. Der Winterabschluss findet dann am 15. Februar ab 19 Uhr im Schützenhaus statt, Anmeldungen und Bezahlung nehmen Susanne Helberg und Ulla Deeke entgegen.

Wahlen: 1. Vorsitzende Jens Hertrampf, Kassenwartin Susanne Helberg, 2. Vorsitzende Christian Czajor, Angelika Morris als Schriftführerin, Beisitzer und stellvertretender Kommandeur Lars Gließmann, neuer Kommandeur Sven Morris, Andreas Kayka als Hauptschiesswart, Ulla Deeke als stellvertretende Kassenführerin, Maik Fiene als Jugendwart, Jürgen Stade als Beisitzer, Antje Deeke als Beisitzerin, Henry Deeke als Beisitzer. Als Fahnengruppe wurden gewählt Andreas Kayka, Henry Deeke, Lars Gließmann, Thomas Struß, Niko Helberg und Achim Rabe (Fahnenwart).

Mit dem „m.B.-Leistungsorden“ konnten folgende Schützen ausgezeichnet werden: Bernd Westermann (1. Durchgang/Bronze, Silber, Gold und 2. Durchgang/Bronze). Irmhild Engehausen (1. Durchgang/Bronze). Petra Hertrampf (1. Durchgang/Silber). Sven Morris (1. Durchgang/Gold). Henry Deeke (2. Durchgang/Silber). Achim Rabe (2. Durchgang/Silber und Gold). Jürgen Stade (3.D urchgang/Gold). Die Luftgewehr-Jahresnadel 2019 erhielten Christina Olbrich und Mandy Ketelhut jeweils in und Sylvia Röhrkasten in Bronze.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Januar 2020, 15:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.