Morten Surhoff wurde bei der „TorTour de Ruhr“ sensationell Dritter. Foto: Nolte

Morten Surhoff wurde bei der „TorTour de Ruhr“ sensationell Dritter. Foto: Nolte

Duisburg 09.06.2022 Von Die Harke

Ultramarathon

Morten Surhoff wird sensationell Dritter

Am Pfingstwochenende fand nach zweimaliger coronabedingter Absage die 8. Ausgabe der „TorTour de Ruhr“ statt. Hierbei handelt es sich um einen Ultramarathon entlang der Ruhr von der Quelle bei Winterberg im Sauerland quer durch das Ruhrgebiet bis zur Mündung in den Rhein bei Duisburg – mit dabei war Morten Surhoff vom TSV Lemke.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juni 2022, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen