Sulingen 24.04.2019 Von Die Harke

Moto-Cross in Sulingen

Am kommenden Wochenende veranstaltet die Motor-Sport-Gemeinschaft Sulinger Land ihr Moto-Cross auf dem klubeigenen Gelände in Sulingen-Barrien. Dieses Jahr wieder als Zwei-Tages-Veranstaltung (Samstag und Sonntag) und als ein Wertungslauf für den ADAC NMX-Cup und für den VFM-Niedersachsencup. Im Winter 2018/2019 wurde die Strecke sicherheitstechnisch stark verbessert. Es wurden Abstände zwischen den Fahrbahnen vergrößert und die Durchschnittsgeschwindigkeit durch Einbringen einer weiteren Schikane herabgesetzt. Die Sulinger freuen sich auf ein großes Starterfeld aus dem gesamten norddeutschen Raum.

In den vergangenen Jahren gab es im Sulinger Verein eine sehr positive Entwicklungen im Bereich der Jugendarbeit. Dieses zeigt sich darin, dass mehrere Vereinsmitglieder in den Kinder- und Jugendklassen an den Start gehen. Aber auch in den Erwachsenenklassen starten einige Mitglieder der Motor-Sport-Gemeinschaft.

Allen Teilnehmern wünscht der Veranstalter ein unfallfreies Rennen und einen sportlich fairen und spannenden Wettkampf. Den Zuschauern wird ein spannendes Rennwochenende mit viel Action geboten. Sicherheit genießt jedoch in Sulingen höchste Priorität und somit gibt es eigene Zuschauerbereiche.

Zum Artikel

Erstellt:
24. April 2019, 22:13 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.