In der Albrechtstraße brannte sich die Materie in den Belag ein. Symbolfoto: Yashkin Ilya - stock.adobe.com

In der Albrechtstraße brannte sich die Materie in den Belag ein. Symbolfoto: Yashkin Ilya - stock.adobe.com

Nienburg 17.06.2021 Von Die Harke

Motoröl brennt sich in Straße ein

Vermutlich in der Nacht auf den heutigen Donnerstag wurde in dem für Fahrzeugverkehr gesperrten Teil Albrechtstraße ein Teil der Fahrbahn mit einer ölhaltigen Substanz, vermutlich Motoröl, verunreinigt.

Auf einer Größe von 1,50 Meter mal 20 Zentimeter brannte sich die

Materie aufgrund des sommerlichen Wetters so in den Asphalt ein, dass eine Reinigung nicht mehr möglich war. Über die genaue Schadenshöhe kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

Die Nienburger Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Bodenverunreinigung ein und bittet Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, sich unter der Telefonnummer (0 50 21) 9 77 80 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juni 2021, 12:58 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.