Am Montagmittag kam es auf Verdener Landstraße zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Foto: Lukas Sembera - stock.adobe.com

Am Montagmittag kam es auf Verdener Landstraße zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Foto: Lukas Sembera - stock.adobe.com

Nienburg 27.07.2021 Von Die Harke

Motorrad fährt auf Pkw auf

52-jähriger Motorradfahrer übersieht vor ihm bremsenden Pkw

Am Montagmittag kam es auf der Verdener Landstraße zu einem Auffahrunfall, bei dem ein 52-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Essel befuhr gegen 11.40 Uhr die Verdener Landstraße aus Holtorf kommend in Richtung Rohrsen und übersah einen vor ihm fahrenden VW, der in Höhe des Holtorfer Friedhofes verkehrsbedingt abbremste.

Der 52-Jährige fuhr mit seiner Kawasaki auf den VW auf. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die 28-jährige Fahrerin des VW, eine Markloherin, sowie ihr Beifahrer blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juli 2021, 14:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.