Ein Biker aus rehburg-Loccum wurde bei einem Unfall in Neuenkirchen-Vörden verletzt, wie die Polizei mitgeteilt hat. Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com

Ein Biker aus rehburg-Loccum wurde bei einem Unfall in Neuenkirchen-Vörden verletzt, wie die Polizei mitgeteilt hat. Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com

Rehburg-Loccum 21.04.2021 Von Sebastian Schwake

Motorradfahrer übersehen

63-jähriger Biker aus Rehburg-Loccum bei Unfall in Neuenkirchen-Vörden verletzt

Bei einem Unfall in Neuenkirchen-Vörden ist am Dienstagmittag ein 63-jähriger Motorradfahrer aus Rehburg-Loccum verletzt worden.

Ein Autofahrer hatte den Biker übersehen und angefahren, wie die Polizei in Cloppenburg am Mittwoch mitgeteilt hat.

Autofahrer hatte dem Biker die Vorfahrt genommen

Der Biker fuhr demnach gegen 13.20 Uhr den Riester Damm aus Vörden kommend in Fahrtrichtung Rieste. Zur selben Zeit beabsichtigte ein 30-jähriger Fahrzeugführer aus Bersenbrück, mit seinem Wagen auf den Riester Damm aufzubiegen. Er übersah den Motorradfahrer, der Vorfahrt hatte, und es kam zu einem leichten Zusammenstoß. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 7000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
21. April 2021, 18:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.