Janik Liebkowsky war Münchehagens bester Akteur, am Ende musste er mit seinem Team aber eine bittere 0:2-Heimniederlage einstecken. Foto: Vogt

Janik Liebkowsky war Münchehagens bester Akteur, am Ende musste er mit seinem Team aber eine bittere 0:2-Heimniederlage einstecken. Foto: Vogt

Nienburg 14.11.2021 Von Helge Nußbaum

Münchehagen bleibt ohne Heimsieg

Fußball-Bezirksliga: Auch im sechsten Spiel auf dem heimischen Rasen gelingt dem VfL kein Dreier – 0:2 gegen den Tabellenvorletzten SC Rinteln

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. November 2021, 21:08 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen