22.12.2013

Musikalische Schmankerl

Neujahrskonzert des TfN am 11. Januar im Nienburger Theater

Nienburg. Das große Neujahrskonzert mit der TfN-Philharmonie unter der Überschrift „Ein Abend in Monaco“ im Nienburger Theater findet am Sonnabend, 11. Januar 2014, um 17 Uhr statt. Auch in dieser Spielzeit wird die Philharmonie des Theaters für Niedersachsen das neue Kalenderjahr 2014 mit einem eindrucksvollen Neujahrskonzert einleiten. Der Hildesheimer Tradition gemäß werden dabei das komplette Programm und Mitwirkende vorher nicht verraten. Dennoch kann sich das Publikum ganz darauf verlassen, dass an diesem Abend die Titel erklingen, die eines Neujahrskonzertes würdig sind. So viel darf verraten werden: Werke von Johann Strauss, Peter Tschaikowsky, Felix Mendelssohn Bartholdy und anderen werden vertreten sein. Neben beliebten Melodien, die bei traditionellen Neujahrskonzerten erklingen, werden auch wieder besondere musikalische Schmankerl vertreten sein. Ein großer Publikumserfolg wie beim Neujahrskonzert 2013 scheint damit vorprogrammiert. Karten sind noch erhältlich an der Theaterkasse im Stadtkontor, Kirchplatz 4 in Nienburg, Telefon (0 50 21) 8 72 64 und 8 73 56, Fax (0 50 21) 8 75 83 56, per E-Mail unter theaterkasse@nienburg.de und theater.abendkasse@nienburg.de sowie im Internet unter www.theater.nienburg.de. „Last-Minute-Theater-Tickets“ für junge Leute (16 bis 25 Jahre) gibt es für fünf Euro ab 30 Minuten vor Beginn an der Kasse im Theater. DH

Zum Artikel

Erstellt:
22. Dezember 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.