Geehrte Mitglieder v. links: Olaf Hogrefe, Claudia Brandes-Hogrefe, Heike Axmann, Heiko Wilkening und Eberhard Mysegades. Foto: Ullmann

Geehrte Mitglieder v. links: Olaf Hogrefe, Claudia Brandes-Hogrefe, Heike Axmann, Heiko Wilkening und Eberhard Mysegades. Foto: Ullmann

Winzlar 11.02.2020 Von Die Harke

Mysegades seit 50 Jahren dabei

Schützenverein Winzlar ehrte langjährige Mitglieder des Vereins

Der Schützenverein hatte jüngst zur Jahreshauptversammlung ins Schützenheim eingeladen.

Vorsitzende Anja Hogrefe und der Schriftführer des Kreisschützenverbandes Schaumburg, Günter Kaspar, ehrten gemeinsam die Jubilare. Des Weiteren ehrten Heiko Ziesenis und Olaf Hogrefe die erfolgreichsten Schützen des Vereins.

  • Ehrungen: Eberhard Mysegades (50 Jahre); Heike Axmann, Claudia Brandes-Hogrefe, Heiko Wilkening und Olaf Hogrefe (40 Jahre); Martin Koboldt (Heinz-Büthe-Pokal); Petra Heine (Vereinskönigin), Olaf Hogrefe (Vereinskönig); Wilhelm Kruse (Vereinsmeister Luftpistole); Anke Wagner-Kruse (Vereinsmeister Damen Senioren); Martin Koboldt (Vereinsmeister Herren Senioren); Olaf Hogrefe (Vereinsmeister Altersklasse) sowie Oliver Ullmann (Vereinsmeister der Schützen).
  • Wahlen: Folgende Vereinsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt: Heiko Ziesenis (2. Vorsitzender), Petra Heine (Kassiererwartin), Olaf Hogrefe (Jugendleiter), Dietmar Ullmann (Pressewart), Bernd Abelmann (stellvertretender Schriftführer), Elfriede Kramer (stellvertretende Damenleiterin) und Heinz Büthe (stellvertretender Schießsportleiter).

Als nächste offizielle Veranstaltung des Schützenvereins Winzlar steht für den April ein Er-und-Sie-Schießen im Kalender. Im Mai folgt dann das alljährliche Schützenfest.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2020, 13:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.