38 Punkte von Franz Wagner (r) reichten den Orlando Magic nicht zum Sieg gegen die Milwaukee Bucks. Foto: Scott Audette/AP/dpa

38 Punkte von Franz Wagner (r) reichten den Orlando Magic nicht zum Sieg gegen die Milwaukee Bucks. Foto: Scott Audette/AP/dpa

Orlando 29.12.2021 Von Deutsche Presse-Agentur

Franz Wagner pulverisiert Nowitzki-Bestmarke in der NBA

Mit dem besten Spiel seiner noch jungen NBA-Karriere hat Franz Wagner den jungen Dirk Nowitzki übertroffen. 38 Punkte erzielte der 20-jährige Berliner beim 110:127 seiner Orlando Magic gegen Meister Milwaukee Bucks.

Wagner war nicht nur bester Werfer der Partie - auf der Gegenseite kam Superstar Giannis Antetokounmpo nur auf 28 Zähler -, sondern stellte zugleich mehrere Bestwerte auf. Die 38 Punkte gegen Milwaukee waren nicht nur die bislang persönlich beste Ausbeute in Wagners erster NBA-Saison, sondern auch der Bestwert unter allen diesjährigen Rookies der Liga. Zudem überbot der Berliner die bislang von Nowitzki gehaltene Bestmarke deutscher NBA-Neulinge. Der mittlerweile 43 Jahre alte Nowitzki hatte 1998 in seiner ersten Spielzeit für die Dallas Mavericks einmal 29 Punkte erzielt.

Gegenspieler DeMarcus Cousins, ein Veteran der NBA, ließ es sich nicht nehmen, Franz Wagner noch auf dem Parkett persönlich zu gratulieren. Doch der nahm das nur widerwillig an. „In diesem Moment lagen wir weit hinten, und das Spiel war quasi vorbei“, sagte Wagner, „es war definitiv eine coole Geste, aber am Ende haben wir das Spiel nicht gewonnen.“

Keine Eingewöhnungsprobleme in der NBA

Im Gegensatz zum späteren Superstar Nowitzki hat der 2,08 Meter große Franz Wagner kaum Eingewöhnungsprobleme in der NBA. Bereits in seinem achten Spiel kam er bis auf einen Punkt an Nowitzkis Rookie-Rekord-Marke heran. Sein Coach Jamahl Mosley lobte Wagner bereits da für seinen „Basketball-IQ, sein Verständnis für das Spiel und die Dinge, die er sieht“.

Das würde ihn, der schon mit 16 Jahren sein Debüt für Alba Berlin in der Basketball-Bundesliga gefeiert hatte und sich dann im Collegeteam der University of Michigan bewährte, zu etwas Besonderem machen. Nicht von ungefähr wurde Wagner an Position acht gedraftet, so hoch wie vor ihm einst nur Detlef Schrempf - und eine besser als Nowitzki.

Kandidat für „Rookie des Jahres“

Bei den im Umbruch befindlichen Orlando Magic, mit nur sieben Siegen in 35 Spielen das aktuell zweitschlechteste Team der Liga, spielt Franz Wagner auch an der Seite seines älteren Bruders Moritz. Doch während der 24-Jährige in seiner vierten Saison in der NBA stets von der Bank kommt, zählte Franz bislang immer zur Startformation und kommt auf mehr als 32 Minuten Einsatzzeit pro Partie.

Unter den Rookies führt er nun gleichauf mit Scottie Barnes von den Toronto Raptors die Punkte-Statistik an. Spätestens mit seiner Gala gegen die Bucks hat sich Franz Wagner auch in den erweiterten Kreis der Kandidaten für den „Rookie des Jahres“ gespielt.

© dpa-infocom, dpa:211229-99-530599/4

Tabelle NBA

Spielplan NBA

Profil von Franz Wagner

Profil von Moritz Wagner

Spielstatistik Magic vs Bucks

Zum Artikel

Erstellt:
29. Dezember 2021, 10:27 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.