„Abigaille“ in „Nabucco“: Verdis Oper wird in Steinhude aufgeführt. Paulis

„Abigaille“ in „Nabucco“: Verdis Oper wird in Steinhude aufgeführt. Paulis

Steinhude 06.03.2017 Von Die Harke

„Nabucco“ open air in Steinhude

Giuseppe Verdis weltberühmter Gefangenenchor wird unter freiem Himmel zu hören sein: Im Scheunenviertel von Steinhude am Freitag, 28. Juli, um 20 Uhr. Diese prachtvolle Oper mit dem dramatischen Spiel um Liebe und Macht begeisterte bisher Hunderttausende von Zuschauern. Der Besucher wird von Beginn an durch die wunderschönen Stimmen, die Handlung, die prächtigen Kostüme und das eindrucksvolle Bühnenbild in den Bann gezogen. Es erwartet den Klassik-Besucher mit Giuseppe Verdis „Nabucco“ eine der größten Opern der Musikgeschichte und zugleich ein wunderbares Open Air-Spektakel.

Open Air-Produktionen bedeuten für jedes Opernensemble eine besondere künstlerische Herausforderung. Hier gilt es, Aufführung und Ambiente der Spielstätte zu einem unvergesslichen Opernspektakel zu vereinen. Sänger, Orchester, Regie und Technik müssen sich bei jeder Spielstätte neu auf die atmosphärischen und akustischen Gegebenheiten einstellen. Die Veranstalter versprechen, dass das gelingen wird.

Karten gibt es jetzt schon ab 44 Euro unter Telefon (0531) 346372 und www.paulis.de.

Zum Artikel

Erstellt:
6. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.