Die Festspieloper Prag spielt bald Nabucco. T.Weber

Die Festspieloper Prag spielt bald Nabucco. T.Weber

Celle/Walsrode 01.07.2019 Von Die Harke

„Nabucco“ unter freiem Himmel

Die Festspieloper Prag präsentiert „Nabucco“ zweimal in der Nähe des Landkreises Nienburg. Giuseppe Verdis weltberühmter Gefangenenchor tritt unter freiem Himmel einmal am Freitag, 19. Juli, im Schloss in Celle auf, dazu folgt ein Konzert am Freitag, 16. August, 2019 – 20 Uhr auf der Grünfläche am Klostersee in Walsrode.

Beginn ist jeweils um 20 Uhr. „Diese prachtvolle Oper mit dem dramatischen Spiel um Liebe und Macht begeisterte bisher Hunderttausende von Zuschauern“, schreiben die Veranstalter. Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.paulis.de. Weitere Informationen auch unter Telefon (0531)346372. Karten gibt es ab 49 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juli 2019, 23:29 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.