Rewe hat Mitte Mai 2015 seinen Markt in Eystrup aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Das Gebäude wird inzwischen wieder durch einen Betrieb für Pferdesportzubehör genutzt, so dass ein Leerstand vermieden wurde. Nun will Edeka sein Glück versuchen. Achtermann

Rewe hat Mitte Mai 2015 seinen Markt in Eystrup aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Das Gebäude wird inzwischen wieder durch einen Betrieb für Pferdesportzubehör genutzt, so dass ein Leerstand vermieden wurde. Nun will Edeka sein Glück versuchen. Achtermann

19.02.2016

Nach Rewe-Scheitern tritt Edeka an

Konzern plant einen Verbrauchermarkt in Eystrup an der Bundesstraße 215 / Ecke Alexanderweg

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Februar 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen