Auch das Herz ist ein Organ, auf das einige der 12 000 Menschen warten, die auf ein neues Organ hoffen. Für Dr. med. Torben Jüres ist der Organspendeausweis deshalb eine Selbstverständlichkeit. Foto: her her

Auch das Herz ist ein Organ, auf das einige der 12 000 Menschen warten, die auf ein neues Organ hoffen. Für Dr. med. Torben Jüres ist der Organspendeausweis deshalb eine Selbstverständlichkeit. Foto: her her

29.12.2010

Nach dem Tod noch Gutes bewirken

Gesundheit: Die Organspende ist am Montag Thema im Stolzenauer Krankenhaus

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. Dezember 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen