Nicht von allen Schulabgängern können die Namen in der HARKE veröffentlicht werden.{*BU/Fotohinweis} Foto: Christian Schwier - stock.adobe.com{*/BU/Fotohinweis}

Nicht von allen Schulabgängern können die Namen in der HARKE veröffentlicht werden.{*BU/Fotohinweis} Foto: Christian Schwier - stock.adobe.com{*/BU/Fotohinweis}

Nienburg 16.07.2020 Von Holger Lachnit

Namen sind Nachrichten

Namen sind Nachrichten. So lautet zumindest eine der Grundregeln des Journalismus’. Dies gilt umso mehr, wenn über junge Menschen berichtet werden soll, die eine besondere Leistung vollbracht haben.

Aktuell betrifft dies in besonderem Maße die Absolventinnen und Absolventen der weiterführenden Schulen im Landkreis Nienburg.

Traditionell nennt die Heimatzeitung die Namen der Schulabgänger und hebt die Schülerinnen und Schüler hervor, die einen besonders guten Abschluss geschafft haben oder von ihrer Schule für besonderes Engagement ausgezeichnet wurden.

Selbstverständlich darf kein Name ohne die Einwilligung des Genannten oder bei ganz jungen Menschen ohne die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten veröffentlicht werden. Alles andere wäre ein Verstoß gegen die Datenschutz-Grundverordnung.

In diesem Jahr gibt es Berichte über Schulentlassungsfeiern in der HARKE, in denen kein einziger Name auftaucht. Der Grund dafür: Einige wenige Schulen wollen nicht, dass die Namen ihrer Abgänger genannt werden. Eine Schule hat der Heimatzeitung Listen mit abgekürzten Nachnamen übersandt. In diesem Fall hat die Redaktion entschieden, solche Namensbruchstücke nicht zu veröffentlichen. Denn Namen sind Nachrichten. Und die Mitteilung, dass Tom Z. den erweiterten Sekundarabschluss geschafft hat und Klara F. den besten Abschluss der Schule erreicht hat, ist eben keine Nachricht, da der wesentliche Inhalt fehlt.

Bitte haben Sie also Verständnis, wenn manche Schulabgänger nicht genannt werden. Vor allem aber: Bitte halten Sie Abstand, damit Sie gesund bleiben.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juli 2020, 07:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.