Bettina Menke und Jörg Kolossa laden ein, weiter an der Heimatkunden-Aktion teilzunehmen.Foto: Schmidetzki

Bettina Menke und Jörg Kolossa laden ein, weiter an der Heimatkunden-Aktion teilzunehmen. Foto: Schmidetzki

Nienburg 10.05.2020 Von Nikias Schmidetzki

Neben Gutscheinen gibt es Spargel

Aktion „Heimatkunde“: Die Verlosungen gehen weiter

Nach Wochen geschlossener Geschäfte besuchen seit drei Wochen wieder vermehrt Einzelhandel in Nienburg. „Wir freuen uns, dass es wieder in Gang kommt“, freut sich Jörg Kolossa, Vorsitzender der Werbegemeinschaft „Nienburg Service“. Auch die Heimatkunden-Aktion soll nun wieder Fahrt aufnehmen.

Wie schon vor der Zwangspause können Kunden für jeden Einkauf in Mitgliedsbetrieben vom „Nienburg Service“, Geschäfte wie auch Gastronomie, Stempel in ein Klappkärtchen bekommen. Volle Karten dürfen sie einwerfen, die kommen dann in eine monatliche Verlosung.

„Pro Einkauf gibt es einen Stempel, egal in welcher Höhe“, betont Werbegemeinschaftsmitglied Bettina Menke. Auch in den vergangenen Wochen gab es bereits Stempel, nun gehen die Betriebe aber wieder mehr in die Offensive und versprechen auch neue Sonderpreise.

Am 24. Mai sollen die nächsten Gewinner feststehen. Wie immer gibt es drei 50-Euro-Gutscheine sowie fünf 20-Euro-Gutscheine und zusätzlich noch saisonale Gewinne. Bei der Mai-Verlosung kommen etwa noch Spargel-Genießer-Pakete hinzu.

Damit Leben in der Innenstadt bleibe, wolle der „Nienburg Service“ die gut etablierte Aktion weiterführen, erklärt Menke. Noch seien die Kundenzahlen nicht wie vorher, meint Kolossa. Die Nachfrage sei aber da. „Ab Montag kommt auch die Gastronomie wieder dazu“, freut sich Kolossa. Viele freuten sich, wieder einkaufen zu können -– auch wenn die Umstände nicht immer ganz einfach seien. Die Maskenpflicht sei gewöhnungsbedürftig, gerade mitBlick auf Beratung und Kommunikation. Aber, sagt Kolossa: „Das Lächeln ist jetzt eben hinter der Maske.“

Karten und Stempel erhalten Kunden in den teilnehmenden Geschäften. Dort können sie sie auch einwerfen.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Mai 2020, 11:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.