Larissa Burkert und Arne Henrik Meyer zeigen einen Blick auf die umgestaltete Homepage. Foto: BAWN

Larissa Burkert und Arne Henrik Meyer zeigen einen Blick auf die umgestaltete Homepage. Foto: BAWN

Landkreis 16.01.2021 Von Die Harke

Neue Aufmachung im Internet

Der BAWN präsentiert sich seit mit einem neuen Online-Design

Der BAWN (Betrieb für Abfallwirtschaft Nienburg) präsentiert seinen Internetauftritt mit einer neuen Optik. Der optimierte Webauftritt sei das Resultat sorgfältiger Analysen und Auswertungen der bisherigen Seite. Diese befinde sich jetzt auf einem modernen Stand und sei nutzerfreundlich gestaltet, teilt das kommunale Unternehmen mit.

„Ziel des sogenannten Relaunches der Seite war einerseits eine verbesserte Auffindbarkeit von Informationen andererseits ein moderner, gut strukturierter und einladender Auftritt“, erläutert Arne Henrik Meyer, Vorstand des BAWN.

In enger Zusammenarbeit mit Nolis aus Nienburg wurden die angestrebten Änderungen umgesetzt, sodass nun ein komplett neues Erscheinungsbild über den Service des BAWN informiert.

„Ein großes Anliegen ist es uns, dass wichtige aktuelle Meldungen direkt auf der ersten Seite ins Auge stechen“, betont Larissa Burkert, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des BAWN. „Außerdem nehmen wir häufige Suchbegriffe wahr und verlinken sie gut sichtbar auf der Startseite, um einen Schnellzugriff zu ermöglichen.“

Eine klare, reduzierte Struktur, einfache Texte und die übersichtliche Gestaltung mit Impressionen des BAWN im Hintergrund, präsentiere nun den modernen Auftritt des öffentlich-rechtlichen Entsorgers.

Die neue Internetseite solle sich stetig den Kundenbedürfnissen anpassen und bietet daher an verschiedenen Stellen Feedback-Funktionen. So könnten Kunden am Abfall-ABC mitwirken, indem sie Gegenstände mitteilen, zu denen es noch keine Entsorgungshinweise gibt. Das derzeit knapp 400 Abfallstoffen umfassende Abfall ABC werde dann um diese Gegenstände erweitert.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Januar 2021, 18:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.