Die Prüflinge freuten sich über ihr erfolgreiches Abschneiden. Budox

Die Prüflinge freuten sich über ihr erfolgreiches Abschneiden. Budox

Nienburg 27.02.2018 Von Die Harke

Neue Kampfrichter

Erfolgreicher Lehrgang im Nienburger Budox-Sportpark

Der erste Kampfrichterlehrgang im Jahr 2018 fand im [DATENBANK=2371]Budox[/DATENBANK]-Sportpark statt, wo die Sportler unter der Leitung von Großmeister [DATENBANK=484]Ilker Kaya[/DATENBANK] im Kick-Thaiboxen und Taekwon-Do geprüft wurden. Die Teilnehmer wurden theoretisch und praktisch in die Wettkampfregeln des Kampfrichters eingewiesen, am Ende der Ausbildung wurden sie in diesen beiden Bereichen geprüft. Insgesamt haben 15 Personen teilgenommen. Nachdem alle die Prüfung bestanden haben und die Kampfrichterlizenzen durch Prüfer Kaya überreicht wurden, waren alle rundum zufrieden. Es gab wieder einige Sportler, die die A-Klasse erreichten, dementsprechend mussten sie entsprechenden Einsatz und Wissen demonstrieren.

Ilker Kaya: „Aufgrund der Teilnehmeranzahl können wir sagen, dass die Budox Organisation Europe immer erfolgreicher und professioneller hervorkommt. Im Namen der BOE hoffen wir, dass sich diese Anzahl an Teilnehmern wiederholt. Außerdem bedanken wir uns bei allen Teilnehmern und Schulen.“

Bestanden haben:

Taekwondoka, A-Klasse: Havva Sahin, Senol Demir.

B-Klasse: Jens Bruns, Ebru Özcan. C-Klasse: Heinz Hagedorn, Halima Jünemann.

Kickboxen, A-Klasse: Güleycan Kaya, Ilhan Kaya, Stephanie Ehlert, Gamze Günes.

B-Klasse: Sait Ajdini, Friedrich Martin, Nils Wohlann.

C-Klasse: Lea Inessa Hock, Daphne Helfers.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.