New York 17.01.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Neue Rekorde an der Wall Street

Am US-Aktienmarkt hat es wieder Rekorde gegeben. Sowohl der Leitindex Dow Jones als auch der marktbreite S&P 500 und die wichtigsten Technologiebarometer erreichten Höchststände. Angesichts des bevorstehenden langen Wochenendes aber nahm die Dynamik zum Handelsende hin ab, so dass die bekanntesten Aktienindizes lediglich moderat höher schlossen. Der Dow lag am Ende 0,17 Prozent im Plus bei 29 348,10 Punkten. Der Eurokurs blieb unter Druck und notierte zuletzt bei 1,1093 US-Dollar.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Januar 2020, 22:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.