Die Kinder bis zur U11 sollen ab 2024/25 auf bis zu vier Minitoren spielen. Foto: DFB

Die Kinder bis zur U11 sollen ab 2024/25 auf bis zu vier Minitoren spielen. Foto: DFB

Landkreis 28.01.2022 Von Helge Nußbaum, Von Die Harke

Neue Spielformen im Kinderfußball

Kleinere Mannschaftsgrößen und Spielfelder, mehr Tore und Kopfbälle sind fast ausgeschlossen. Ab der Saison 2024/2025 sollen die Veränderung verbindlich und flächendeckend eingeführt werden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Januar 2022, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 7min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen