Reinhard Schmale und Daniela Schumacher.

Reinhard Schmale und Daniela Schumacher.

Uchte 18.07.2020 Von Die Harke

Neue Standesbeamtin in Diepenau

Daniela Schumacher ist die neue Standesbeamtin im Standesamtsbezirk Diepenau. Die 42-Jährige folgt auf Irene Jochim, die ab dem 1. September in die passive Phase ihrer Altersteilzeit wechselt, und wird künftig die hauptamtliche Standesbeamtin Renate Schwarze vertreten.

Neben der Vertretungstätigkeit im Standesamt wird Daniela Schumacher hauptsächlich Aufgaben im Bürgerbüro Diepenau wahrnehmen. Daniela Schumacher hat vom 8. bis zum 16. Juni den Grundlehrgang für Standesbeamte an der Akademie für Standesamtswesen im hessischen Bad Salzschlirf besucht.

Dieser Lehrgang mit Prüfung ist für alle neu zu bestellenden Standesbeamte gesetzlich verpflichtend. Nach erfolgreichem Abschluss konnte Samtgemeindebürgermeister Reinhard Schmale neben den Glückwünschen zur bestandenen Prüfung nun auch die Bestellungsurkunde aushändigen.

Seit vergangenem Montag darf Daniela Schumacher nun verliebte Paare in den gemeinsamen Hafen der Ehe begleiten. Ihre erste Trauung wird voraussichtlich im September stattfinden.

Foto: SG uchte

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2020, 18:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.