TenneT-Angaben zufolge soll die neue 380-kv-Leitung am Landesberger Kraftwerk %u201ERobert Frank%u201C enden und 2022 in Betrieb gehen.

TenneT-Angaben zufolge soll die neue 380-kv-Leitung am Landesberger Kraftwerk %u201ERobert Frank%u201C enden und 2022 in Betrieb gehen.

04.10.2014 Von Stefan Reckleben

Neue Stromleitungen auf alter Trasse geplant

Wegen der Energiewende: Netzbetreiber TenneT will die Verbindung Stade-Landesbergen ertüchtigen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Oktober 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen