Hoya 11.05.2018 Von Die Harke

Neuerungen für Katharinenmarkt geplant

Vorstand des Vereins bei Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung des Katharinenmarkt-Vereins wurde ein neuer Vorstand gewählt. Er setzt sich zusammen aus 1.Vorsitzendem Hans Soltau, 2. Vorsitzendem Martin Claus, Kassenwart Chris Heusmann und Schriftführerin Magdalene Berger. Als Beisitzer unterstützen Rolf-Rüdiger Evers und Günter Schwitalla. Die Versammlung hat damit abermals ein gutes Team für die Organisation und Umsetzung des Festes beisammen – und die Arbeit beginnt sogleich.

Auch der Katharinenmarkt 2018 war Thema.„Nicht höher, schneller, weiter, sondern intensiver Eintauchen in die Vergangenheit, soll die Zielsetzung des Marktes sein – die gesetzte Zeit um 1428 und das Leben der Grafen zu Hoya mit allen Sinnen zu erleben ist das Ziel der Veranstaltung“, meinte Hans Soltau.

in umfangreiches Kulturprogramm sei schon vorgeplant, die Künstler seien schon reserviert,worden: „Neben Altbewährtem werden in diesem Jahr wieder einige neue Aktionen im Kulturprogramm beisammengefügt“, sagte Schatzmeister Chris Heussmann: „Kämpfende Ritter und turbulente Gaukler sollen frischen Wind auf Dorfanger und ins Grafenlager bringen, und die Hausband des Grafen wird mit Gastmusikern mächtig aufgestockt. Wir hoffen, das sich die Sponsoren auch in diesem Jahr, nicht lumpen lassen.“

Der Markt mit Handwerk, Handel und Versorgung werde wieder zum Verweilen, Staunen, Schlemmen und Einkaufen einladen, und auch hier gebe es neue Handwerker und Sehenswertes. Die Martinskirche bilde mit dem Heimatmuseum nun das stimmige Ensemble für das Grafenlager Ottos III und seiner Gemahlin Mechthild.

Der 1. Vorsitzende Hans Soltau lud alle Mitglieder zum Klosterfestausflug zum Heiligenberg und zum zehnjährigen Bestehen der Einrichtung der „Neuen Burg“ in Langendamm am 15. und 16. September ein. Vorher geht es Anfang Juli zum Klosterfest in Buchhausen Vilsen. Die Grafenfamilie feiert dann mit reichliche Gefolge 800 Jahre Klosterleben.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.