Das Team bei seiner Feuertaufe. Keßler

Das Team bei seiner Feuertaufe. Keßler

Nienburg 22.12.2018 Von Philipp Keßler

Neues B-Team meistert Feuertaufe

Das neu formierte Latein-B-Team des TSC Blau-Gold Nienburg tanzte gestern zum ersten Mal vor Publikum und machte dabei eine richtig gute Figur. Trainer Tim Weinholz lobt: „Dafür, dass einige von den Mädels und Jungs erst eine kurze Zeit dabei sind, machen sie das schon hervorragend. Natürlich klappt anfangs nicht alles sofort, aber sie sammeln nun nach und nach Erfahrung und das wird ihnen weiterhelfen.“

Das B-Team startet im neuen Jahr in der Landesliga. Auch das A-Team stand gestern in der MTV-Triftweghalle auf dem Parkett und zeigte, dass sich die vielen Monate Fleiß und Schweiß gelohnt haben. Nach Platz fünf in der abgelaufenen Oberliga-Saison möchten die Nienburger nun besser abschneiden. Weinholz: „Vielleicht geht was nach oben.“

Zum Artikel

Erstellt:
22. Dezember 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.