Volker Eisermann (Bild) muss bei ASC Nienburg seinen Trainerposten räumen –  sein Nachfolger Mirco Heller möchte auf den 47-Jährigen aber nicht verzichten und hofft auf seine weiteren Einsätze als Spieler. Foto: Brosch Brosch

Volker Eisermann (Bild) muss bei ASC Nienburg seinen Trainerposten räumen – sein Nachfolger Mirco Heller möchte auf den 47-Jährigen aber nicht verzichten und hofft auf seine weiteren Einsätze als Spieler. Foto: Brosch Brosch

03.01.2012

Neues aus der Fußball-Szene

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. Januar 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 5min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen