Jonas Nietfeld (Mitte) wechselt aus der 2. Bundesliga vom SSV Jahn Regensburg zum Drittligsten Hallerscher FC und will dort vor allem Tore zum Aufstieg bejubeln. In der 3. Liga trifft er dann auch wieder auf Eintracht Braunschweig, die sich am letzten Spieltag noch den Klassenerhalt erzitterten. nordphoto

Jonas Nietfeld (Mitte) wechselt aus der 2. Bundesliga vom SSV Jahn Regensburg zum Drittligsten Hallerscher FC und will dort vor allem Tore zum Aufstieg bejubeln. In der 3. Liga trifft er dann auch wieder auf Eintracht Braunschweig, die sich am letzten Spieltag noch den Klassenerhalt erzitterten. nordphoto

Fußball 21.05.2019 Von Helge Nußbaum

Neues aus der Fußballszene

Nietfeld wechselt zum Halleschen FC

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2019, 19:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen