Zimmermeister Hanspeter Rohde (links) ist froh, dass sein Zimmermann-Lehrling Michael Schaper (rechts) ebenso wie zuvor sein Lehrling Christian Meier den schriftlichen Teil seiner Zwischenprüfung beim HBZ in Bielefeld ablegen konnte.

Zimmermeister Hanspeter Rohde (links) ist froh, dass sein Zimmermann-Lehrling Michael Schaper (rechts) ebenso wie zuvor sein Lehrling Christian Meier den schriftlichen Teil seiner Zwischenprüfung beim HBZ in Bielefeld ablegen konnte.

25.05.2010

„Nicht zu Lasten der Auszubildenden“

Ausbildung Mosloher Zimmermeister Hanspeter Rohde sieht Regelungslücke in Gesellenprüfungsordnung

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Mai 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen