Viele Bürger ließen sich anhand von Karten und Luftbildern erklären, wo genau denn nun die alte 220-Kilovolt-Leitung abgebaut und die neue 380-kV-Leitung gebaut wird. Lüers-Grulke

Viele Bürger ließen sich anhand von Karten und Luftbildern erklären, wo genau denn nun die alte 220-Kilovolt-Leitung abgebaut und die neue 380-kV-Leitung gebaut wird. Lüers-Grulke

Landkreis 25.01.2017 Von Sabine Lüers-Grulke

„Niemand wird enteignet“

Tennet-Planer infomierten über Stromtrasse

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Januar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen