Nienburgs Wirtschaftsförderin Maike Bormann. Foto: Schmidetzki

Nienburgs Wirtschaftsförderin Maike Bormann. Foto: Schmidetzki

Nienburg 22.07.2022 Von Nikias Schmidetzki

Personalie

Zurück in der Heimat: Welche Pläne Nienburgs neue Wirtschaftsförderung hat

Die ersten Wochen waren ein Kennenlernen – ein Wiederkennenlernen für Maike Bormann. Sie ist Nienburgs neue Wirtschaftsförderin und möchte wieder Konstanz auf den Posten bringen. Warum sie zurück in ihre Heimat gekommen ist, wo sie Stärken und Schwächen sieht, und was sie angehen möchte.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2022, 09:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen