Die Nienburgerin entdeckte zwei Kratzer in der Fahrertür. Foto: stock.adobe

Die Nienburgerin entdeckte zwei Kratzer in der Fahrertür. Foto: stock.adobe

Nienburg 17.05.2021 Von Die Harke

Nienburg: Unbekannter beschädigt Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Discounters

Polizei vermutet Fahrrad als Ursache der Kratzer

Am Freitag zwischen 6.00 Uhr und 17.50 Uhr wurde das Auto einer 29-jährigen Nienburgerin auf einem Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters an der Verdener Landstraße beschädigt.

Sie parkte ihren grauen Mercedes GLK auf der Parkfläche des Discounters und stellte zum Ende des Arbeitstages fest, dass dieser durch eine unbekannte Person an der Fahrerseite in Form von zwei Kratzern in den Türen beschädigt worden war. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass die Kratzer durch ein Fahrrad verursacht wurden.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher oder Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg unter (05021) 97780 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2021, 10:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.