Möglicherweise ist die IHK von einer Cyberattacke betroffen. Foto: REDPIXEL - stock.adobe.com

Möglicherweise ist die IHK von einer Cyberattacke betroffen. Foto: REDPIXEL - stock.adobe.com

Landkreis/Hannover 05.08.2022 Von Sebastian Schwake, Mira Colic, Katharina Kutsche

Cyberattacke

Nienburger IHK-Website nicht erreichbar: Kammer Opfer einer Cyberattacke?

Die Webseite der IHK Nienburg ist aktuell nicht erreichbar. Die Industrie- und Handelskammern in Deutschland sind möglicherweise Opfer einer Cyberattacke geworden. Von der Störung waren ebenfalls alle regionalen Kammern betroffen – 79 in ganz Deutschland. Auch auf Nienburg hat das Auswirkungen. Aber: Die Nienburger IHK ist im Gegensatz zu anderen telefonisch erreichbar.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
5. August 2022, 13:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen