Nienburger Ringer in Achim im Goldrausch

Nienburger Ringer in Achim im Goldrausch

Die Ringer vom TKW Nienburg/CJD Nienburg nahmen noch vor der Coronakrise an der Landesmeisterschaft in Achim teil. Zehn Mannschaften waren am Start, insgesamt waren über 100 Teilnehmer dabei.

Die Weserstädter waren mit zehn Talenten aus vier Altersstufen vertreten – und das sehr erfolgreich: Alle schafften es auf das Siegerpodest, fünf davon wurden sogar Landesmeister, drei wurden Vize-Landesmeister. Über Gold freuten sich die Nienburger Viskhan Batirgeldiev, Florian Zeeb, Valentin Zimpfe, Hasan Tshovhalov, und Elias Volz. Foto: CJD Nienburg