Sabine Koscielniak (links) und Silke Nauenburg (rechts) gratulieren Willi Sternitzke, Werner Bakker, Norbert Wöhlke, Kurt Sziegat und Klaus-Karsten Fuchs (von links).Foto: Stadt Nienburg

Sabine Koscielniak (links) und Silke Nauenburg (rechts) gratulieren Willi Sternitzke, Werner Bakker, Norbert Wöhlke, Kurt Sziegat und Klaus-Karsten Fuchs (von links). Foto: Stadt Nienburg

Nienburg 10.05.2022 Von Manon Garms

Wahl

Seniorenbeirat: Nur 0,74 Prozent Wahlbeteiligung

Das ist ein ernüchterndes Ergebnis: Die Beteiligung an der Wahl zum Nienburger Seniorenbeirat liegt bei nur 0,74 Prozent. Das frisch gewählte Gremium wird sich am 8. Juni konstituieren.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. Mai 2022, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen