Nienburger Theaterkasse führt Lastschriftverfahren durch

Nienburger Theaterkasse führt Lastschriftverfahren durch

Das Theater in Nienburg. Foto: Hldebrandt

Zahlreiche Kunden des Nienburger Theaters lassen die Rechnungsbeträge für ihr Abo oder den normalen Karten- oder Gutscheinkauf bequem durch das Theaterkassenteam von ihrem Konto abbuchen Grundlage ist eine einmalig erteilte Einzugsermächtigung.

Aufgrund der Corona-bedingten Verwerfungen im Theaterprogramm mit unzähligen Terminverschiebungen und zahlreichen abgesagten Stücken hat das Nienburger Theater in dieser Spielzeit bei den Abos noch keinen Geldeinzug per Lastschriftverfahren vorgenommen. Dies hat zur Folge, dass zahlreiche Kunden für Theaterbesuche im Oktober und November 2020 und auch für ihr Abo generell den Preis noch nicht entrichtet haben. Der wird aber am 22. Januar eingezogen.

Kundenberaterin Monika Hofmann-Lenser: „Wir haben bisher noch überhaupt keine Abbuchungen bei unserem Abo-Publikum vorgenommen, weil wir uns und unseren Kunden bei den vielen Absagen und Terminverschiebungen eine Unzahl von Rückerstattungen ersparen wollten. Nun aber müssen wir die offenen Positionen einziehen, auch um das Wirtschaftsjahr 2020 abrechnen zu können. Wir werden bei den Abos den Gesamtpreis einziehen, der auch die noch bevorstehenden Termine beinhaltet. Dies ist technisch nicht anders möglich.“

Die offenen Positionen müssen eingezogen werden, auch um das Wirtschaftsjahr 2020 abrechnen zu können. Bei den Abos wird der Gesamtpreis eingezogen, der auch die noch bevorstehenden Termine beinhaltet. Dies ist technisch nicht anders möglich, teilt das Theater mit und bittet seine Kunden dringend, bei Unklarheiten und Fragen zu Lastschrifteinzügen Kontakt zur Theaterkasse aufzunehmen und nicht die Lastschriften zurückzufordern. Dies hätte für das Theater unnötige Gebühren zur Folge.

Das Nienburger Theaterteam sagt Dank für die Geduld und das Verständnis bei Publikum und Förderern. Die Theaterkasse ist erreichbar per Telefon (0 50 21) 8 73 56, Fax (0 50 21) 87 5 83 56 oder per E-Mail an theaterkasse@nienburg.de. Internet: www.theater.nienburg.de.