Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen zu der Schlägerei in der Nacht zum Sonntag in Nienburg. Foto: Schwake

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen zu der Schlägerei in der Nacht zum Sonntag in Nienburg. Foto: Schwake

Nienburg 12.07.2020 Von Die Harke

Nienburger bewusstlos geschlagen

28-Jähriger mit Glasflasche verletzt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 3.30 Uhr vor einem Lokal in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße in Nienburg zu einer Schlägerei.

Die bislang unbekannten Täter schlugen einem 28-jährigen Nienburger unter anderem mit einer Glasflasche auf den Kopf. Das Opfer erlitt eine Platzwunde und war kurzzeitig bewusstlos. Nach der Erstversorgung im alarmierten Rettungswagen wurde er im Krankenhaus weiter behandelt.

Die Täter flüchteten zu Fuß in bislang unbekannte Richtung. Die Polizei leitete umgehend Fahndungsmaßnahmen sowie ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ein.

Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten, sich mit der Polizei Nienburg unter der Telefonnummer (05021) 97780 in Verbindung zu setzen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juli 2020, 12:04 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.