Stefanie Duensing hat zuvor die VHS Nienburg geleitet. Foto: Archiv

Stefanie Duensing hat zuvor die VHS Nienburg geleitet. Foto: Archiv

Minden/Nienburg 19.10.2022 Von Ursula Koch

Interview

Nienburgerin Stefanie Duensing blickt auf erstes halbes Jahr als Beigeordnete in Minden

Seit April ist die Nienburgerin Stefanie Duensing Beigeordnete für Bildung, Kultur, Sport und Freizeit bei der Stadt Minden. Nun hat sie ihr erstes Fazit gezogen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Oktober 2022, 12:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 7min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen