Manon Garms DH

Manon Garms DH

Nienburg 21.03.2017 Von Manon Garms

„Niendorf“ oder doch „Nienburg“?

Mehrere Anrufe von HARKE-Lesern erreichten gestern die Redaktion: Man wunderte sich darüber, dass 53682 gleich zwei Mal Platz in der Ausgabe vom 21. März gefunden hatte – auf der Lokalseite 17 und auf der überregionalen Hannover-Seite. Die überregionalen Seiten übernimmt DIE HARKE vom RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Um solche Dubletten (Doppelplatzierungen) zu vermeiden, gibt es an jedem Nachmittag eine Telefonkonferenz mit allen Partnern des RND. Dass das Thema Oberleitungsschaden in der gestrigen Konferenz gar nicht erst zur Sprache kam, hängt mit einem Fehler zusammen: Statt „Nienburg“ ist in dem Artikel auf der Hannover-Seite von „Niendorf“ die Rede. Den HARKE-Lesern ist das natürlich aufgefallen – dem zuständigen RND-Kollegen nicht. Er bittet die Leser um Entschuldigung.

Eine weitere Anruferin, die sich gestern in der Redaktion meldete, ärgerte sich über die Aussage des Bahnsprechers Egbert Meyer-Lovis. Er hatte von Zugverspätungen von bis zu eineinhalb Stunden gesprochen. „Das stimmt so nicht. Mein Zug hatte vier Stunden Verspätung“, erzählte die Leserin. Was sie auch ärgerte: „Am Infoschalter bekamen die Fahrgäste überhaupt keine Informationen, und nicht jeder hat ein Smartphone und kann die Bahn-App nutzen, wie Herr Meyer-Lovis das empfohlen hat.“ Die Leserin kritisiert zudem, dass die Fahrgäste später informiert worden seien als die Presse. „Das ist nicht richtig“, findet sie.

Zum Artikel

Erstellt:
21. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.