Der neue Vorstand: Obere Reihe: Jana Küpke (1. Vorsitzende), Mareike Niewienda (2. Vorsitzende), Carolin Dunker (Kassenwartin), Ronald Andermann(stellv. Kassenwart), untere Reihe: Patrick Cyrkel (Schriftführer), Katharina Seemeyer (stellv. Schriftführerin), Luisa Keech (Beisitzerin). Foto: Cyrkel

Der neue Vorstand: Obere Reihe: Jana Küpke (1. Vorsitzende), Mareike Niewienda (2. Vorsitzende), Carolin Dunker (Kassenwartin), Ronald Andermann(stellv. Kassenwart), untere Reihe: Patrick Cyrkel (Schriftführer), Katharina Seemeyer (stellv. Schriftführerin), Luisa Keech (Beisitzerin). Foto: Cyrkel

Heemsen 10.01.2021 Von Die Harke

Niewinda neue 2. Vorsitzende

Förderverein der Kitas Heemsen wählte per Videokonferenz

Als Videokonferenz fand die jüngste Jahreshauptversammlung des Fördervereins Kitas Heemsen statt, um einen neuen Vorstand zu wählen und die Mitglieder auf den aktuellen Stand zu bringen.

Mareike Niewienda übernahm den Posten der 2. Vorsitzenden von Sabine Meyer. Ronald Andermann wurde in seinem Amt als stellvertretender Kassenwart bestätigt. Luisa Keech löste Katharina Seemeyer als Beisitzerin ab, die dafür die Position der stellvertretenden Schriftführerin von Lydia Steinbeck übernahm.

Gemeinsam schauten die Mitglieder auf ein durchwachsenes Jahr zurück. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten viele Aktionen nicht durchgeführt werden wie etwa das Schnuppe-Puppentheater oder der Mitmachzirkus für die Grandis zum Ende des Kindergartenjahres. Auchder Waffelverkauf auf dem Flohmarkt und Erdbeerfest in Rohrsen fiel weg, wodurch eine feste Einnahmequelle fehlte. Auch der Ausblick bereitete den Mitgliedern Bauchschmerzen, denn zukünftige Projekte wie der geplante „Stopp, ich wehre mich“-Kurs stehen weiterhin in der Schwebe.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Januar 2021, 09:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.