16.12.2012

Nikolausmarkt in Bücken

Bücken (DH). Am heutigen 3. Advent findet ab 14 Uhr auf dem alten Marktplatz in Bücken der alljährliche Nikolausmarkt statt. Zahlreiche Privatleute, Vereine und Organisationen bieten in Hütten und an Ständen am Fuße der Stiftskirche weihnachtliche Basteleien und Leckereien an und schaffen mit ihren geschmückten Ständen eine gemütliche Atmosphäre für besinnliche Stunden. Traditionell eröffnet wird die Veranstaltung um 14 Uhr durch den Chor des Kindergartens „Sterntaler“. Um 14.30 Uhr sind in der Kirche die Bläser des Johann-Beckmann-Gymnasiums zu hören. Um 15.30 Uhr kommt der Nikolaus mit seinem Gespann vorgefahren. Um 16.15 Uhr findet die beliebte „Weihnachtsbesinnung“ mit der Flötengruppe, dem Posaunenchor und dem Landjugendchor in der Stiftskirche statt. Für die Kinder gibt es Ponyreiten, Losbude und erstmals auch ein kleines Karussell. An den Ständen und im Gemeindehaus warten kulinarische Angebote, ein Weihnachtsbaumverkauf mit Bringdienst und auch Geschenke in Form von Handarbeiten, Selbstgemachtem und Kunstgegenständen auf ihre Abnehmer.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.