Madrid 15.12.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Noch nie hat eine Weltklimakonferenz so lange überzogen

Noch nie hat eine Weltklimakonferenz ihre Beratungen so lange überzogen wie in diesem Jahr. Am Morgen wurde in Madrid weiter verhandelt - mehr als 36 Stunden nach dem ursprünglich geplanten Ende. Dennoch lagen die knapp 200 vertretenen Staaten in ihren Positionen zuletzt noch weit auseinander. Noch ist unklar, ob eine Einigung auf Regeln für den internationalen Handel mit Klimaschutz-Gutschriften gelingt. Das war eines der wenigen konkreten Verhandlungsziele der diesjährigen UN-Konferenz.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2019, 08:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.