Das Lukas Insam Trio kommt aus Italien nach Loccum. von Stuyberg Records

Das Lukas Insam Trio kommt aus Italien nach Loccum. von Stuyberg Records

Loccum 05.12.2017 Von Die Harke

Noch zwei Konzerte in der „Sperlingslust“

Lukas Insam Trio kommt nach Loccum

Zum Jahresende soll es noch zwei Konzerte in der „[DATENBANK=4226]Sperlingslust[/DATENBANK]“ Loccum geben. As nächste Highlight wird das aus Italien stammende Lukas Insam Trio sein: Am Freitag, 8. Dezember, um 20.30 Uhr werden die drei Bluesmusiker einen etwas anderen Sound auf die Bühne der „Sperlingslust“, Am Bahnhof 1 in Rehburg-Loccum, zaubern. Das Nikolauskonzert vereint in seinen Songs gekonnt Blues, Swing und Funk. Das Trio besteht aus Luaks Insam (guitar/voice), Nico Aldegani (hammond/piano) und Andreas „Mr. Pola“ Polato (drums). Vor kurzem erst erschien ihr erstes Album mit teils eigenen Songs und teils meisterhaft neu arrangierten Coversongs.

Die Karten können zum „Nikolauspreis“ unter www.kult-konzerte.de bestellt werden oder bei Firma Gustav Schumacher, Leeser Straße 15 in Rehburg-Loccum an der Vorverkaufskasse erworben werden.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Dezember 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.