Künftige ABC-Schützen haben in Rehburg-Loccum Anspruch auf Notbetreuung. Foto: akira_photo - stock.adobe.com

Künftige ABC-Schützen haben in Rehburg-Loccum Anspruch auf Notbetreuung. Foto: akira_photo - stock.adobe.com

Rehburg-Loccum 13.05.2020 Von Die Harke

Notbetreuung für künftige ABC-Schützen

Stadt Rehburg-Loccum weitet Kita-Angebot ab kommende Woche aus

Alle Kindergartenkinder, die zum kommenden Schuljahr schulpflichtig werden, haben in den städtischen Kitas in Rehburg-Loccum ab Montag, 18. Mai, einen Anspruch auf eine Notbetreuung. Ihnen wird eine hohe Priorität bei der Platzvergabe eingeräumt.

Die Stadt Rehburg-Loccum hat eine geltende Richtlinie entsprechend geändert. Das hat Stadtbürgermeister Martin Franke am Mittwoch mitgeteilt.

Zu den konkreten neuen Regeln und Vorgaben heißt es aus dem Rathaus der Stadt: „In der Notbetreuung werden ab Montag, 18. Mai, Notbetreuungsplätze im Umfang von 50 Prozent der im Regelbetrieb verfügbaren Plätze angeboten. Der Betrieb muss unter den einschränkenden Bedingungen eines besonderen Hygieneplanes stattfinden. Dieser Hygieneplan wird durch die jeweiligen Einrichtungen aufgestellt und ist spätestens am 18. Mai wirksam.

Kurzfristig bekommen alle Eltern und Sorgeberechtigten von ihren jeweiligen Kindertagesstätten einen Elternbrief mit allen notwendigen Informationen und damit der Möglichkeit zu prüfen, ob für ihre Kinder die Möglichkeit in die Notbetreuung aufgenommen zu werden, besteht.

Die Begrenzung auf 50 Prozent der verfügbaren Plätze gilt vorbehaltlich einer nachhaltig negativen Veränderung des Infektionsgeschehens zunächst bis zum 5. Juni. Ab dem 8. Juni besteht nach derzeitiger Erlasslage die Möglichkeit, die Betreuungsquoten auszudehnen. Hierfür bleibt allerdings die weitere Entwicklung abzuwarten.

Die Stadt Rehburg-Loccum verfolgt das Ziel, auch allen anderen Kindern, die nicht von der Notgruppenbetreuung profitieren können, bis zum Ende des Kindergartenjahres am 31. Juli eine Betreuungsmöglichkeit (ggf. in zeitlich begrenztem Umfang) in ihrer Kita anzubieten.“

Die vollständige geänderte Richtlinie ist auf der Homepage der Stadt Rehburg-Loccum unter www.rehburg-loccum.de abrufbar.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Mai 2020, 18:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.