Da die Realschule in Nienburg ausläuft, könnte ein 50-jähriges Jubiläum nicht mehr mit einer Führung durch die alten Räumlichkeiten stattfinden. Deshalb wurde ein Treffen am vergangenen Wochenende vorgezogen. Löhmer

Da die Realschule in Nienburg ausläuft, könnte ein 50-jähriges Jubiläum nicht mehr mit einer Führung durch die alten Räumlichkeiten stattfinden. Deshalb wurde ein Treffen am vergangenen Wochenende vorgezogen. Löhmer

Nienburg 02.05.2018 Von Die Harke

Nur die Schreibmaschine gibt es nicht mehr

Ehemalige der Realschule Nienburg trafen sich nach fast 50 Jahren wieder

Da die Realschule in Nienburg ausläuft, könnte ein 50-jähriges Jubiläum nicht mehr mit einer Führung durch die alten Räumlichkeiten stattfinden. Deshalb wurde ein Treffen am vergangenen Wochenende vorgezogen. Von ehemals 30 Schülern und Schülerinneninnen (zwei sind gestorben) trafen sich 19 Ehemalige zu einer Führung unter dem damaligen Klassenlehrer Konrad Löhmer der Klasse 10c von 1971.

Schnell fanden sich alle zurecht, denn im Gebäude wurde seitdem nicht viel verändert. Beispiel: Lehrer Heinrich Ellermann gab damals an der Schreibmaschine Unterricht, den Raum fanden die Ehemaligen schnell wieder, außen an der Tür ist noch in Blockschrift „Schreibmaschinenraum“ zu lesen, aber natürlich gibt es keine Schreibmaschinen mehr. Im Biogieraum wurde ein Gruppenfoto gemacht, unter anderem mit Heinz Goslar und Friedel Fischer aus Husum.

Jürgen Folk aus Liebenau hatte die Organisation der Einladungen übernommen. Rasch wurden alte Erinnerungen wach, nach einem kleinen Umtrunk erlebten die Teilnehmer unter Leitung von Walter Lesemann eine äußerst interessante und lebendige Stadtführung, um dann im Hasbergschen Hof bei guter Bewirtung den Abend mit interessanten Gesprächen ausklingen zu lassen.

Bedauert wurde von vielen, dass diese Schulform beendet wird, haben doch alle durch ihren eigenen Werdegang viele Vorteile gehabt und auch ausgenutzt. Einig war man sich, dass dieses nicht das letzte Wiedersehen in der Runde sein sollte.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.