Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schulen nutzenn die Möglichkeit, um sich registrieren zu lassen. Fotos: Schmidetzki

Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schulen nutzenn die Möglichkeit, um sich registrieren zu lassen. Fotos: Schmidetzki

Nienburg 31.05.2022 Von Nikias Schmidetzki

DKMS-Registrierungsaktion

Nur ein Prozent kann wirklich spenden – darum helfen Schülerinnen und Schüler der BBS

Nur ein Prozent der registrierten Personen im Register der DKMS kommen als Spender für einen an Leukämie erkrankten Menschen in Frage. Umso mehr Datensätze werden benötigt. Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Nienburg haben deshalb eine Registrierungsaktion organisiert.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
31. Mai 2022, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen