In dem schwarzen BMW-Cabrio starben am 25. Mai 2016 vier Männer aus dem Landkreis Nienburg. Ihr Auto wurde in den entgegen kommenden Lastwagen geschleudert, nachdem der Fahrer des Twingo nach einem riskanten Überholmanöver beim Einscheren den BMW touchierte und ins Schleudern brachte. Foto: HARKE-Archiv

In dem schwarzen BMW-Cabrio starben am 25. Mai 2016 vier Männer aus dem Landkreis Nienburg. Ihr Auto wurde in den entgegen kommenden Lastwagen geschleudert, nachdem der Fahrer des Twingo nach einem riskanten Überholmanöver beim Einscheren den BMW touchierte und ins Schleudern brachte. Foto: HARKE-Archiv

Nienburg/Hamm 29.05.2020 Von Sebastian Schwake

Oberlandesgericht bestätigt Haftstrafe

„Blaulicht“-Prozess: Hammer Richter verwerfen Revision des Hauptangeklagten aus dem Landkreis Nienburg

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. Mai 2020, 12:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte