Ein Schüler der Oberschule Mittelweser hat einen Lehrer und eine Polizeibeamtin körperlich angegriffen.  Foto: Hildebrandt

Ein Schüler der Oberschule Mittelweser hat einen Lehrer und eine Polizeibeamtin körperlich angegriffen. Foto: Hildebrandt

Stolzenau 07.09.2022 Von Jörn Graue

Blaulicht

Oberschule Mittelweser: 15-jähriger Schüler schlägt Lehrer und verletzt Polizistin

Ein 15-jähriger Schüler aus dem Flecken Steyerberg hat an der Oberschule Mittelweser einen Lehrer (50) geschlagen und leicht verletzt. Bei seiner anschließenden Flucht vom Schulgelände verletzte er eine 23-jährige Polizeibeamtin und zog sich später selbst eine Kopfplatzwunde zu. Dem Geschehen ging eine Bedrohung voraus.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. September 2022, 20:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 55sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen