Obstbäume beschnitten
Lichtenhorst 01.03.2020 Von Die Harke

Obstbäume beschnitten

Trotz des Wetters traf sich eine Gruppe Naturfreunde in Lichtenhorst kürzlich zu einem Workshop über Obstbaumschnitt. Vom Heimatverein Lichtenhorst organisiert, wurde unter fachkundiger Anleitung von Jan Hogreve gezeigt, wie man es richtig macht.

Beschnitten wurden Obstbäume alter Sorten, die vor einigen Jahren neu an Wirtschaftswege des Realverbandes Lichtenhorst angepflanzt worden waren. Ziel war es zum einen, guten Wuchs mit gutem Ertrag zu erreichen, und zum anderen, zu verhindern, dass die Zweige zu sehr auf die Wege wachsen.

Das Obst ist für die Allgemeinheit gedacht, und auch so manches Wild wird sich an heruntergefallenen Früchten bedienen. Nach getaner Arbeit gab es vom Realverband spendierte heiße Getränke, die dann doch lieber ohne Wind im Feuerwehrgerätehaus für Erwärmung sorgten. Foto: HV Lichtenhorst

Zum Artikel

Erstellt:
1. März 2020, 15:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.