Stolzenau 04.02.2019 Von Die Harke

Offene Türen am Gymnasium Stolzenau

Informationen über Unterrichtsangebote an diesem Freitag / Viertklässler können reinschnuppern

Das Gymnasium Stolzenau lädt zu einem Tag der offenen Tür am Freitag, 8. Februar, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr ein. An diesem Tag erwartet alle Interessierten ein vielfältiges Angebot, das einen Einblick in die Arbeit der Schule geben soll. Neben allgemeinen Informationen zum Gymnasium Stolzenau wie zum BeispielStundentafel, Stundenplanorganisation, offener Ganztagsbereich oder Auslandsfahrten wird über den Dalton-Unterricht zur Stärkung der Selbstständigkeit der Schüler informiert. Für die Viertklässler gibt es auch die Möglichkeit, an einem Dalton-Unterricht teilzunehmen. Zudem wird das spezielle Unterrichtsangebot Bläser-, Musical- und Entdeckerklasse in den Schuljahrgängen 5 und 6 vorgestellt und über den Wahlpflichtunterricht ab Klasse 7 sowie die Fremdsprachen informiert. Darüber hinaus präsentieren sich die einzelnen Fächer mit einem Informations- und Mitmachprogramm. Auch die Bibliothek ist an diesem Tag geöffnet.

Speziell für die Kinder wird es Führungen von Schülern geben. Diese beginnen um 15 Uhr und 15.45 Uhr jeweils am Forum. Mit einem Kuchenbuffet in der Mensa und weiteren Köstlichkeiten ist für das leibliche Wohl gesorgt. Bei Bedarf wird eine Betreuung für jüngere Geschwister angeboten.

Bereits an diesem Nachmittag kann eine Voranmeldung für die besonderen Unterrichtsangebote „Bläser-, Musical- oder Entdeckerklasse“ erfolgen. Die eigentliche Anmeldung für die Klasse 5 im kommenden Schuljahr ist am 4. Mai in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr sowie am 6. und 7. Mai jeweils in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr möglich. Anmeldeformulare werden rechtzeitig zu diesen Terminen auf der Homepage des Gymnasiums bereitgestellt. Informationen zu den besonderen Unterrichtsangeboten für die Klassen 5 und 6 gibt es bereits bei einem Info-Abend am Donnerstag, 25. April, um 19 Uhr im Forum.

Auch in diesem Jahr wird den Viertklässlern, die beabsichtigen im nächsten Jahr ans Gymnasium zu wechseln, die Möglichkeit geboten, an einem Vormittag am Unterricht der 5. Klassen teilzunehmen. Dies ist vom 25. bis 28. Februar möglich. Für den Schnupperunterricht ist eine Anmeldung bis zum 13. Februar erforderlich, die in der Regel über die Grundschule erfolgt. Auch individuelle Anmeldungen sind möglich.

Für Schüler, die nach der 10. Klasse zum Gymnasium wechseln möchten, gibt es nach der Anmeldung die Möglichkeit einer Hospitation in der Woche vom 5. bis 8. Februar.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Februar 2019, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.